Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an: +49 (0) 68 41 / 81 77-755

IP-TÜRSTATIONEN

IP-TÜRSTATIONEN MIT FUNKTIONSMODUL

AUSTATTUNG

- Kompakte Türsprechstellen in Metallbauweise
- Anschluss an SIP-TK-Anlage
- Energieversorgung über PoE
- Potentialfreies Relais für Schaltfunktionen integriert
- Frei programmierbare Direktruftasten
- Freisprechen/Lauthören (Vollduplex)
- Konfigurierbar per Ferne
- Individuelle Sprachansage

DESIGN

- Extra flaches und schlankes Design
- Aus Aluminium gefertigte Frontblende (2mm)
in Edelstahl, silber oder weiß pulverbeschichtet
- Beleuchtete Beschriftungsfelder

TECHNISCHE DATEN DER KAMERA

Optik
- Super-Weitwinkel, 180° horizontal, 90° vertikal
- Automatische IR-Beleuchtung
- Automatische Umschaltung auf Nachtsicht (S/W)
- Sehr gute Farbwiedergabe im Tagbetrieb

Video
- HDTV 720p
- H.264
- MJPEG
- JPEG Einzelbilder
- Bildabruf per Webbrowser, App (Android, iOS) oder Behnke IP-Video Software (Windows)

Netzwerk
- 100MBit Ethernet
- Stromversorgung via PoE
- IP Adressvergabe statisch oder per DHCP
- Konfiguration per Webbrowser
- Benutzerverwaltung

FINGERPRINTSENSOR

BioKey®Gate New Line arbeitet mit dem neu entwickelten BioKey® 4000 Modul mit 400MHz Taktfrequenz. Es ist gelungen, die so genannte Falsch-Rückweisungsrate (ein berechtigter Finger wird zurückgewiesen) auf nahe zu „null“ (ca. 0,5%) zu bringen und das bei einer Hochsicherheitseinstellung. Die Fehlerrate ist so minimiert, dass der Anwender in der täglichen Nutzung praktisch keinerlei Einschränkung seines Fingerprint Systems mehr hinnehmen muss.
Ein eingespeicherter Finger funktioniert – unabhängig von äußeren Einflüssen! Das qualifiziert BioKey® insbesondere für den Außeneinsatz an Türen, Toren oder Sprechanlagen, die starker Witterung ausgesetzt sind. Das automatische Nachlernen von Fingern ist eine weitere Innovation, die in den neuen BioKey® Systemen eingesetzt wird. Durch diese Funktion optimiert sich die Erkennungsleistung ständig selbst – der Fingerprintsensor bekommt quasi Intelligenz und funktioniert immer besser, je länger das System läuft!
Durch den selbst reinigenden Zeilensensor bleibt kein Fingerabdruck zurück, der für eine Nachbildung missbraucht werden könnte. Weder unterschiedliche Hauttypen noch kleinere Verletzungen an den Fingern beeinträchtigen die Erkennung. Bei BioKey® werden, wie bei Bankautomaten bewährt, Sperrmechanismen eingesetzt. Bei eventuellen Manipulationsversuchen nicht berechtigter Personen wird ein zeitlich gesteuerter Sperrmechanismus aktiviert. Der berechtigte Benutzer kann diese „Sperre“ jederzeit einfach aufheben. Darüber hinaus wird ein in der Hochsicherheitsanwendung anerkanntes Verschlüsselungsverfahren integriert. Um mögliche Manipulationen auszuschließen, wird – um ein Unikat herzustellen – zusätzlich eine Paarung zwischen der Innen- und der Außeneinheit im Werk durchgeführt.

RFID-KARTENLESER

RFID als modernes Kommunikationsmedium wird durch zunehmende Verbreitung bei Firmenzutrittskontrollen und in der Automobilindustrie immer gegenwärtiger. BioKey® RFID bietet nun die berührungslose Technologie als ideales Medium zur Türöffnung.
Um Hightech Ansprüchen und dem Zeitgeist gerecht zu werden, hat IDENCOM bei Design, Gestaltung und vor allem bei der Materialverwendung neue Wege gesucht und gefunden. Das farbige Glas mit RFID Symbol und die BioKey® Platine werden in einem Gehäuse integriert und wasserdicht vergossen. Das System eignet sich optimal für den witterungsunabhängigen Außeneinsatz.

CODESCHLOSS

Durch die Integration des Codeschlosses können Sie Türen und Eingänge einfach mittels Codeeingabe öffnen. Bei Eingabe einer 1- bis 4-stelligen Codenummer wird über den Steuerkontakt der Serie 5 z. B. ein angeschlossener Türöffner aktiviert. Pro Steuerkontakt sind zwei verschiedene Codenummern möglich. Die Tasten des Codeschlosses sind blau hinterleuchtet.

IP-TÜRSTATION: ANSCHLUSS AN IP-TK-ANLAGE/ROUTER

Weltweit ihr zuHause sicher im blick!

© 2017 Telecom Behnke GmbH